StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Never forget who was with you from the start

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Never forget who was with you from the start   Di 25 Apr 2017 - 20:07




AMELIA COBEN +++ 16 JAHRE +++ WILLENSSTARK

Familie
ob Fluch oder Segen, Blut bleibt dicker als Wasser



___MUTTER ##
Olivia Coben, 42 Jahre, Muggel, Choreografin im Theater, Geigerin im Orchester, lebt derzeitig in York. Sie neigt dazu ihre Tochter 'Amsel' zu nennen.

   
___VATER ##
Matthew Coben, 48 Jahre, Muggel, begnadeter Archäologe. Seinem Beruf und Status sind es zu verdanken, dass die Familie in ihrer Vergangenheit nicht nur in England, sondern zeitweise auch in Irland und Island lebte.
   
___GESCHWISTER ##
...
   
___SONSTIGE ##
...




Freunde
Stets an deiner Seite verharrend, in guten, wie in schlechten Zeiten


___SEEELENVERWANDTE ##
...
   
___BESTE FREUNDE ##
...
   
___FREUNDE ##
Leonora P. Hawkins, 16 Jahre alt, Ravenclaw und begeisterte Quidditch-Spielerin
Cahal Cavanagh, 17 Jahre alt, Ravenclaw aus Irland. Sie haben sich in der Bibliothek kennengelernt und es wird in Zukunft mehr aus ihnen werden, als nur gute Freunde.

   
___GEMOCHT ##
...
       
___BEKANNTE ##
...




Feinde
sieh welche Feinde ich hinter mir gelassen habe!


___ERZFEINDE ##
...
   
___FEINDE ##
...
   
___VERHASSTE ##
...
   
___RIVALEN ##
...
       
___UNGEMOCHT ##
...




Geliebte
Glücklich allein ist die Seele, die liebt


___VERHEIRATET ##
...
   
___VERLOBT ##
...
   
___IN EINER BEZIEHUNG ##
...
   
___AFFRÄRE ##
...
       
___VERLIEBT ##
...
       
___UNGLÜCKLICH VERLIEBT ##
...
   
___INTERESSIERT ##
...




Vergangenes
Alle Vergangenheit ist nur ein Prolog


___PERSONEN DER VERGANGENHEIT ##
...

sparks fly @ storming gates


Zuletzt von Amelia Coben am Mi 19 Jul 2017 - 12:35 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Never forget who was with you from the start   Di 25 Apr 2017 - 22:18

Hey!

Ich bin mal so frei und biete mal einen meiner Charaktere an.
Nämlich die gute Leonora P. Hawkins, 16 Jahre alt, Ravenclaw und begeisterte Qudditch-Spielerin, noch dazu Kapitän der Mannschaft von Ravenclaw.
Das sie beiden Gleichaltrig sind, im selben Jahrgang und im selben Haus ist es ja nicht auszuschließen, das sie einander auch kennen, ob es nun nur vom sehen ist oder sie mehr miteinander zu tun haben könnte man sich ja überlegen, aber ich würde hier mal Leo's Freundschaft anbieten oder Bekanntschaft. Sie werden wahrscheinlich den selben Schlafsaal teilen, es würde sich also anbieten, wenn sie mehr miteinander zu tun haben als bloßes zunicken auf den Flur, aber das überlass ich ganz dir.^^

Liebe Grüße
Leo
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Never forget who was with you from the start   Mi 26 Apr 2017 - 17:26

Hallo,

oh wie nett, das Angebot nehme ich natürlich gerne an Smile Würde mich freuen, wenn die beiden miteinander befreundet wären!

LG,
Amelia~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Never forget who was with you from the start   Mi 26 Apr 2017 - 23:41

Das freut mich sehr dann werd ich Amelia gleich mal in die Freundesliste packen Smile

LG
Leo
Nach oben Nach unten
Euphrosyne Wildman
Professorin für Arithmantik # Admin
avatar

Anmeldedatum : 25.08.11
Zweitcharakter : Nathan Griffith, Braxton Guillam, Wynne Garraway & Gwylim Blodeuyn

BeitragThema: Re: Never forget who was with you from the start   Di 11 Jul 2017 - 22:57

So, so, so!
Ich mach mal, mit etwas Verspätung weiter! (:

Und zwar hätte ich einmal Nathan im Angebot:
Fast könnte man meinen, Nathan Griffith (27), sei ein gefallener Engel. Ist er auch, irgendwie, ein trotteliger Engel, aber immerhin einer. Denn er hat Locken und die ehrlichste, die größte Leidenschaft zum Fliegen. Einige Jahre als Quidditchspieler in den obersten Ligen erfolgreich, endete seine Karriere abrupt, als ihn vom Besen riss und eine haarsträubende Rückenverletzung eine Rückkehr zur Creme de la Creme des Zauberersportes unmöglich machte. Es musste also Abhilfe geschaffen werden, da er die große Liebe seines Lebens, den Sport, unmöglich an den Nagel hängen konnte. Also wurde er zum Lehrer für Flug- und Besenkunde und unterrichtet seitdem in Hogwarts mit breitem Grinsen und griffith'schem Humor nicht bloß Erstklässler, sondern auch einzelne Flugbegeisterte. Er ist sehr höflich, ebenso freundlich und versucht fortwährend mit guter Laune und einem flotten Witz seine Mitmenschen nicht bloß für sich, sondern auch für die fröhliche Stimmung zu gewinnen. Aber natürlich hat auch dieser Gutmensch keine wirkliche Leiche im Keller, sondern vielmehr einen nackigen Ravenclaw im Bett. Denn den Zauberer hat es mit der Liebe kalt erwischt, sodass er und Picture Crommwell alles daran setzen müssen ihre innige Beziehung vor der Welt geheim zu halten! Denn aller Volljährigkeit zum Trotz ist ihre Liebelei doch ziemlich verboten!

- er wird mit Amelia sicher gut zurecht kommen, aber grundsätzlich kommt er mit jedem klar! (: Und wenn sich dann noch eine Begeisterung für Quidditch findet... ist er schon arg Feuer und Flamme Laughing
Was sagst du?

Und dann weiter zu Effie:
Euphrosyne Wildman (50) wurde 500 v. Chr. zur unwichtigsten Todesserin gekürt, und ist bis heute stolze, wie sagenumwobene Trägerin dieses ehrenvollen Titels. Seit dem ist sie selbstverständlich keinen Tag ohne Würde gealtert, und obwohl es schwer fällt, es ihr tatsächlich zu gönnen, immer noch wunderschön. Als Professorin für Arithmantik ist sie nicht bloß streng, sondern auch sehr akkurat, was sich auch in ihrem privaten Charakter widerspiegelt. Zynismus und ein grundlegendes Maß an Abneigung und Distanz allem gegenüber bestimmen ihren Alltag, sowie das schmerzliche Sehnen nach Zeiten, in denen alles einfach besser war. Sie hat es sozusagen perfektioniert Niederlagen durch tadelloses Benehmen und gleichgültiges Asche-von-der-Spitze-ihrer-Zigarette-schnippen nach einem Triumph aussehen zu lassen - doch wo Licht ist, ist ganz gewiss auch Schatten, so auch in diesem hochtrabenden Fall! Tatsächlich ist Euphrosyne nämlich ein Harmoniesucker, ein Familienmensch der allerersten Stunde. Streit mit ihrer Tochter Victoria kann sie nämlich keines Falls gut wegstecken und gerade die Gesinnungsunstimmigkeiten zwischen ihr und ihrem Mädchen sorgen regelmäßig für Reibereien - und dafür, dass Euphrosyne sich ihrer ach so loyalen Mitgliedschaft zu den Todessern gar nicht mehr wirklich sicher ist. - obwohl sie doch gerade erst begonnen hat, unter turbulenten Umständen ihren Mitstreiter Mr. Ellwood zu daten.

- Arithmantik hat Amelia ja nicht belegt, also werden sie und Effie sich allerhöchstens aus den Gängen kennen, was meinst du? Eben so, wie man Lehrer/Schüler kennt, mit denen man eigentlich nix am Hut hat, ein wenig vorurteilbelastet, und auf Mundpropaganda zurückgreifend? :'D
Was sagst du?

_______________________________________


50 Jahre alt ◆ Professorin für Arithmantik ◆ erzkonservativ
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Never forget who was with you from the start   

Nach oben Nach unten
 
Never forget who was with you from the start
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gesetzlose noch nicht am Start?
» Wasser, Wald, Feld Lavendel NRPG (Start)
» Start der 4. Runde Werkatzen!
» Reiterhof Nebeltal - baldiger RPG-Start
» Energier beim Start

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rise of the Death Eaters :: Ravenclaw-
Gehe zu: